Dank an Inge und Peter Kimmel

Nach der Adventfeier am 1. Adventsonntag (1.12.2019) wurde Inge und Peter Kimmel gedankt, weil sie sich seit vielen Jahren aktiv um das Gemeindeleben gekümmert haben.

 Peter Kimmel hat immer wieder den Gemeindeausflug unserer Pfarre und die Bildungsreisen organisiert. Die ein- beziehungsweise mehrtägigen Fahrten sind allen Teilnehmern im Gedächtnis geblieben, weil sie erstens bestens organisiert waren und zweitens immer großartige Eindrücke vermittelten, sei es von der Landschaft, den Unterkünften, den Bezügen zum evangelischen Glauben.

Inge und Peter Kimmel haben auch viele Vorträge im evangelischen Bildungswerk gehalten beziehungsweise organisiert oder initiiert.

Inge Kimmel hat im Oktober 2005 die Sparte 50+ ins Leben gerufen. Monatlich gab es ein Treffen im Gasthaus Brücke mit einem vielfältigen Angebot: Buchvorstellungen, Diskussionen zu interessanten Themen oder Exkursionen. Großartig war auch die „Kirchenroas“, die unter fachkundiger Führung zu insgesamt 12  interessanten Kirchen in Oberösterreich geführt hat. Ein Besuch im Neuen Dom in Linz stand am Ende der Serie. Aber nicht nur die Kirchen standen auf dem Programm, sondern auch die Landschaften, Museen und die gemütlichen Gasthäuser in unserem Bundesland.

Gedankt wurde den beiden mit Vöcklabrucker Gutscheinen und einer wunderschönen Schneerose im Topf.

Gertrud Time